Tomatensalz Rezept

Zutaten für das Tomatensalz:

* 200 g Meersalz
* 200 g getrocknete Tomaten

Zubereitung:

Meersalz mit den getrockneten Tomaten (ohne Öl) fein hacken.
Auf einem Blech verteilen und 1 Tag an der Luft oder im Backofen bei 50 Grad auf der mittleren Schiene 1 Std. trocknen lassen (Umluft nicht empfehlenswert).
Danach die Tomaten abkühlen lassen und dann mit dem Salz vermengen.

In schöne Flaschen füllen, schön verpacken und verschenken.
(Rezept von Petra H.)


Wg. Tomatensalz

Hallo,

vielen Dank für das Rezept. Möchte es gern machen, doch ist da ein kleiner Fehler in dem Rezept?

Es steht "Meersalz mit den getrockneten Tomaten (ohne Öl) fein hacken" und dann "Danach die Tomaten abkühlen lassen und dann mit dem Salz vermengen". Sollen die Tomaten mit oder ohne dem Salz in den Ofen??

Lg
Nicole

Tomatensalz

Hi,
ich schneid die Tomaten klein, misch das ganze mit dem Salz und geb das ganze in den Ofen.... Wenn alles trocken ist, abkühlen lassen und wieder auseinander bröseln.

So mach ich auch Zitronensalz und auch mein orangensalz bzw. Oragenzucker....

Zitronen oder Orangenschale mit dem zestenreißer von der Orange abschälen,mischen und dann siehe oben....


Gruß
Michel
Kommentar
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
© 2022 Flaschenland GmbH