Menü schließen
Flaschen Marmeladengläser & Einmachgläser
Marmeladengläser & Einmachgläser (244 Ergebnisse) Alle anzeigen
Gläser Gläser Zubehör
Gläser Zubehör (36 Ergebnisse) Alle anzeigen
Twist-Off-Deckel Stoffdeckchen
Gläser nach Typ
Gläser nach Typ (87 Ergebnisse) Alle anzeigen
Drahtbügelgläser Sechskantgläser Rundgläser Designergläser Sturzgläser
Gläser nach Thema
Gläser nach Thema (145 Ergebnisse) Alle anzeigen
Obst & Ernte Wurstgläser Alles für Honig Liebe & Hochzeit
Kunststoffverpackungen
Kunststoffverpackungen (625 Ergebnisse) Alle anzeigen
PET-Flaschen PET-Dosen
PET-Dosen (128 Ergebnisse) Alle anzeigen
PET-Dosen PET-Packer Würzen & Dosieren
Kosmetik & Wellness Eimer & Kanister
Eimer & Kanister (17 Ergebnisse) Alle anzeigen
Eimer Kanister
TOP Produkt-Serien
Zubehör / Thema NEUE Artikel
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Met Rezept gesucht

Ich suche ein einfaches Metrezept zum selbermachen.

Ein richtig einfaches Met

Ein richtig einfaches Met Rezept gibt es nicht wirklich aber ich habe hier eines welches relativ leicht herzustellen ist und vielfach mit anderen Säften Variert werden kann viel freude damit, ich hoffe ich konnte helfen. Ganz eilige Hobbywinzer geben die Trockenhefe direkt zum Apfelsaft. Für die unten angegebene Menge reichen 0,3 g Trockenhefe völlig aus. Tag 1: Etwa 250 ml aktiver Gärstarter oder frisch rehydrierte Trockenhefe werden mit 1,5 l naturtrübem Apfelsaft versetzt. Nicht vergessen: Den Starter vorher gut mischen, falls sich die Hefe abgesetzt hat. Das Gemisch kommt in einen passenden Gärbehälter und wird mit einer Gärkappe verschlossen. Tag 2: Zugabe von weiteren 1,5 l naturtrübem Apfelsaft. Tag 3: Zugabe von einem Glas Honig (500 g), Ansatz kräftig mischen Tag 4: Der Wein wird abgeschmeckt und gegebenenfalls mit etwas Honig oder Zucker nachgesüßt, wenn bereits aller Zucker verbraucht wurde. In Flaschen umfüllen und im Kühlschrank auf Trinktemperatur bringen. Da weiterhin Kohlensäure produziert wird dürfen die Flaschen nicht fest verschlossen werden! Ein Stück Alufolie ist ein hervorragender Verschluss. Sollte sich die Hefe massiv am Boden absetzen kann der Wein vorsichtig vom Hefebodensatz abgezogen werden. Genießen! Begriffserklärung: Gärstarter Gärstarter Mischen und Gährung abwarten bisschen Daumendrücken gehört dazu 0,5 l naturtrüber Apfelsaft 0,5 g Hefenährsalz 50 g Zucker Reinzuchthefe

Ein richtig guter Met....

Hallo,

also mal eben gären lassen und dann gleich trinken funktioniert leider nicht so richtig gut.
Wie ein Traubenwein muss auch ein Honigwein ruhen und reifen.Ein halbvergorener, mit Zucker oder Honig auf Süße gebrachter Met schmeckt meiner Meinung nach wie Knüppel auf den Kopf.

Wer mehr zum Thema Met wissen möchte und wirklich funktionale Rezepte und auch Hintergrundwissen dazu sucht, der ist bei http://www.honigweinkeller.de sehr gut aufgehoben.

Mit dem Beispiel "Mein erster Met" habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht und ich muss mich schon stark zurücknehmen um nicht die letzten verbliebenen Flaschen meines ersten Ansatzes sofort zu öffnen.

Viele Grüße,

Michael...
Kommentar
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
© 2019 Flaschenland GmbH